Zeit inne zu halten bedeutet auch dankbar zu sein.

Dankbar zu sein für alles was du schon geschafft hast in diesem Leben. Dankbar zu sein für die Höhen und Tiefen, die du erlebt hast. Die Höhen, die dir gezeigt haben, dass du Vieles richtig gemacht hast und Erfolg und Harmonie erleben kannst. Die Tiefen, durch die du gelaufen bist und an denen du weder zerbrochen bist, noch in diesen Situationen und Zeiten aufgegeben hast. Nein, du hast weitergemacht! Du bist daran gewachsen und hast daraus gelernt obwohl du vielleicht gedacht hast, dass du gescheitert bist. Dann bist du wieder aufgestanden und hast neue Wege gesucht und gefunden es zu schaffen.

Heute ist der Tag sich daran zu erinnern und dir selbst danke dafür zu sagen. Ganz sicher gab es einige oder viele Situationen in denen du es ohne die Hilfe anderer Menschen nicht geschafft hättest. Erinnere dich auch daran und danke ihnen aufrichtig und aus tiefstem Herzen.

Dankbarkeit macht dich demütig und mutig.    


Birgit Seefeldt

Als zertifizierter Soul Communicator darf ich täglich Botschaften zur aktuellen Tagesenergie empfangen und mit euch teilen.

1 Kommentar

Nina’s Kaiser · 11. April 2020 um 17:39

WAs für eine schöne und mutmachende Botschaft, vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.