Bedingungslose Vergebung ist größte Liebe. Was bedeutet das?

Liebe hüllt alles ein und gibt ohne Erwartung. Erwartungen zu haben oder zu stellen unter welchen Bedingungen du vergeben kannst oder willst ist Ego. Wenn du mehr Liebe und Mitgefühl haben kannst für dich und andere Menschen und dankbar bist für deine Lernaufgaben und Lektionen im Leben, die du durch sie erhältst, dann bist du in der Lage leichter  und schneller zu vergeben und stellst keine Erwartungen daran, wertest nicht mehr, wie etwas für dich zu sein hat. Denn du erkennst und nimmst an, dass es da etwas für dich zu lernen gibt. Gleichzeitig gestehst du deinem Gegenüber zu, dass auch er noch in der Schule des Lebens ist. Wichtig ist für dich ebenfalls zu verstehen, dass alles, was sich für dich zeigt, da ist, weil es bereit zur Transformation ist. Deshalb übe bedingungslose Vergebung und erlaube diese Umwandlung. Vergib und sei freier von alter Last und gestatte auch deinem Gegenüber das Gleiche zu erfahren!

Bedingungslose Vergebung ist Liebe.

Bedingungslose Vergebung bringt inneren Frieden und innere Freude, deshalb vergib bedingungslos und lasse los!


Birgit Seefeldt

Als zertifizierter Soul Communicator darf ich täglich Botschaften zur aktuellen Tagesenergie empfangen und mit euch teilen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.